Germanischer Schildgriff aus Bronze


Germanischer Schildgriff aus Bronze

29,90
Versandgewicht: 0,2 kg


 

MW1123090500

Germanischer Schildgriff, ca. 1. Jahrhundert.

Reproduktion eines germanischen Schildgriffes aus dem 1. Jahrhundert nach einem Fund in Empel (Niederlande), wo er zusammen mit Schildrandbeschlägen und Buckel lag.

Der Schild könnte eine religiöse Bedeutung gehabt haben, denn Empel war ein heiliger Platz der germanischen Bataver.

Dort befand sich ein Tempel, in dem sie ihrem Gott Donar (=skand. Thor, lat. Hercules Magusanus) huldigten.

Details:
- Länge: ca. 20,5 cm.
- Material: Bronze.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 0,7 kg
Versandgewicht: 300 g

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rüstzeug, Rundschilde, Griechen und Römer, Schilde, Zubehör, Schildrohlinge aus Holz und Schildbauzubehör, Schildbuckel, Römer Schilde und Rüstung, Kategorien, Neue Produkte