Barocke Reitstiefel, braun


Barocke Reitstiefel, braun

259,90 / Paar
Versandgewicht: 1,2 kg

 

MW31118165100

Diese Stiefel sind der halbe Weg zur Gewandung als Musketier oder stilbewusster Pirat des 16. Jahrhunderts!
Aus ca. 4 mm starkem Leder gearbeitet und dank der Rahmennähung höchst stabil können diese Stiefel hoch- oder heruntergeschlagen getragen werden.
Der Schaft ist innen in Rauleder gehalten, vom Knie abwärts ist außerdem ein dünnes Baumwollfutter eingenäht.
Die Höhe beträgt hinten ca. 79 cm vom Absatz aus, vorne sogar ca. 86 cm und reicht damit auch bei groß gewachsenen Personen bis etwa zur Mitte des Oberschenkels.
Die Sohle ist aus mehreren Lagen ca. 5 mm starkem Leders und einer zusätzlich aufgeklebten Gummisohle gemacht.


Achtung!
Die Stiefel sind gewöhnungsbedürftig beim Eintragen! Wie bei zeitgenössischen Originalen handelt es sich hier um zwei gerade Stiefel ohne Unterscheidung von rechts und links. Im ersten Moment ungewohnt passen sich die Stiefel während des Eintragens dem jeweiligen Fuss an.


Bitte beachten:
Die Robustheit von Schuhen nach historischen Mustern entspricht unter Umständen nicht den modernen Ansprüchen! Sie sind recht sensibel auf Asphalt, Betonsteinen und Schotter. Diese Bodenbeläge gab es in früheren Jahrhunderten noch nicht!


Details:
- Material: pflanzlich gegerbtes Rindsleder, Rauleder, Baumwolle.
- Oberleder: ca. 4 mm.
- Sohlenleder: ca. 1,5-2,5 cm.
- Größen: 41 - 48.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kategorien, Neue Produkte, Mittelalter Schuhe