Jagdschwert

282,64
Versandgewicht: 2 kg


 

CST-88CLQ

Das Jagdschwert (engl. hunting sword oder hanger) ist eine geschichtsträchtige Waffe mit kurzer Klinge (selten länger als 65 cm), die sich im Europa und im Nord- und Südamerika des 16. und 17. Jahrhunderts großer Beliebtheit erfreute. Vom damaligen Diktat der Mode abgesehen ist diese Popularität darauf zurückzuführen, dass dieses Schwert ungemein handlich und effektiv war, und somit der absolut perfekte Begleiter - ob zu Fuß, zu Pferde oder auf einem überfüllten Schiffsdeck!

Wie die meisten Originalstücke ist Cold Steels Version sehr stilvoll. Die satinierte Klinge ist mehrfach gekehlt und hat eine Rückenschneide. Der aufwändig handgeschnitzte Griff aus Palisanderholz ist mit Stiften aus Neusilber verziert.

Optisch harmoniert die Scheide aus kräftigem, schwarzem Leder auf wunderschöne Weise mit dem Schwert. Mundblech und Ortband sind aus Neusilber und wurden mit Zierprägungen verschönert.

1055 Kohlenstoffstahl.
Der Kohlenstoffgehalt und die relativ geringen Anteile anderer Stoffe in diesem Stahl machen ihn zu einem sehr stabilen Material, das frei von der Sprödheit ist, die den meisten kohlenstoffreicheren Stählen innewohnt. Dieser Stahl eignet sich hervorragend für Klingen, die einen großen Schlagwiderstand aufweisen sollen und wird daher oft für große feststehende Messer, Macheten und Schwerter verwendet.


Details:
- Klingenmaterial: 1055er Karbonstahl.
- Gesamtlänge: ca. 74,3 cm.
- Klingenlänge: ca. 61 cm.
- Klingenstärke: ca. 4,8 mm.
- Grifflänge: ca. 13,3 cm.
- Gewicht: ca. 989 g.
- Inkl. Lederscheide mit Beschlägen aus Neusilber.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mittelalter Waffen, Scharfe Klingen