Schwert Heinrich des V. von England


Schwert Heinrich des V. von England

269,90
Versandgewicht: 1,3 kg


 

HN-SH2369

Die Vorlage dieses Schwertes hing über dem Grab eines der größten Kriegskönige von England: Heinrich der Fünfte (1387-1422).

Dieser Einhänder hat eine sehr stabile Klinge aus Kohlenstoffstahl, kombiniert mit einer eleganten Griffpartie. Man kann dieses Schwert nicht als Dekorationschwert bezeichnen, da es durchaus zum Fechten verwendet werden kann. Die Klinge ist jedoch scharf geschliffen. Es ist eine ideale Waffe für die Re-enactors, die ein Schwert haben möchten, wie es früher ausgesehen hat.
Nach Entwürfen von Paul Chen (Hanwei).
Das Schwert kommt mit einer lederumwickelten Holzscheide.


Details:
- Gesamtlänge: ca. 87,5 cm.
- Klingenlänge: ca. 70 cm.
- max. Klingenbreite: ca. 4,5 cm.
- Gewicht: ca. 1,3 kg.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 170 g

Auch diese Kategorien durchsuchen: Scharfe Klingen, Mittelalter Waffen