Mittelalter Falchion, stumpf


Mittelalter Falchion, stumpf

89,90
Versandgewicht: 2,2 kg


 

MW0180000200

Das Falchion ist ein einhändig geführtes, einschneidiges Schwert europäischen Ursprungs, welches sich von Design her stark am persischen Scimitar und dem chinesischen Dao orientiert.

Diese Waffe kombiniert das Gewicht und Kraft einer Axt mit der Vielseitigkeit eines Schwertes. Falchions tauchen in verschiedenen Formen auf und wurden vom 11. Jahrhundert bis zum Ende des 16. Jahrhunderts genutzt.

Dieses Falchion besitzt eine schwere Klinge aus Stahl mit stumpfer Schneide. Das fein gearbeitete, gebogene Parierelement sowie der runde Schwertknauf bestehen aus Messing. Der Griff ist mit schwarzem Leder umwickelt.

Das Schwert wird mit einer Lederscheide geliefert, welche ein Ort- und Mundblech sowie Tragringe aus Messing besitzt.


Besondere Eigenschaften:
- Beschläge aus Messing.
- Stumpfe Klinge.
- Inklusive Schwertscheide aus Leder.

Details:
- Klingenmaterial: E45 Federstahl.
- Gesamtlänge: ca. 75 cm.
- Klingenlänge: ca. 63 cm.
- Grifflänge: ca. 15 cm.
- Gewicht: ca. 1280 g.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kategorien, Neue Produkte, Mittelalter Waffen, Dekoschwerter, Säbel und Rapier