Gotischer Dolch für leichten Schaukampf, inkl. Scheide, SK-C


Gotischer Dolch für leichten Schaukampf, inkl. Scheide, SK-C

54,95
Versandgewicht: 0,76 kg


 

MW0216697306

Mittelalterliche Scheibenknaufdolche wurden zumeist von Rittern, unberittenen Söldnern und Bogenschützen als Zweitwaffe verwendet. Die Parierstange hat beidseitig Ausparungen in Form eines dreiblättrigen Kleeblattes.

Die Klinge dieser schaukampftauglichen Replik ist aus Federstahl geschmiedet und geht durch bis zum Knauf, wo sie unsichtbar verschraubt ist. Der schön geformte Holzgriff ist mit Leder umwickelt. Der Dolch hat eine massive Parierstange und einen runden Knauf aus schmiedbarem Gusseisen. Die Klinge ist auf ca. 48 HRC in Öl gehärtet. Die Spitze ist abgerundet und die Schneiden sind stumpf. Der Dolch ist daher für leichten Schaukampf geeigent.
Eine passende, mit Leder beschlagenen Holzscheide mit Ortblech gehört zum Lieferumfang.


Details:
- Schaukampf-Qualitätsklasse: SK-C.
- Klingenmaterial: Federstahl EN45, ölgehärtet.
- Rockwellhärte der Klinge: ca. 48 HRC.
- Gesamtlänge: ca. 43,5 cm.
- Klingenlänge: ca. 29,0 cm.
- Max. Klingenbreite: ca. 31 mm.
- Inklusive Scheide aus Holz und Leder.
- Schaukampf-Ausführung, ebenfalls erhältlich ist die reguläre Version (Artikelnr. MW0216697318).
- Gewicht (ohne Scheide): ca. 500 g.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kategorien, Neue Produkte, Mittelalter Waffen, Messer & Dolche, Schaukampfdolche