Englischer Bogenschützenhelm, 15. Jh., 1,6mm Stahl mit Lederinlet

85,77
Versandgewicht: 2,2 kg


 

MW1716163010

Die englischen Bogenschützen waren im Spätmittelalter die wohl gefürchtetsten Fernkampftruppen überhaupt.
Wir bieten hier eine sehr authentische Helmreplik eines typischen Bogenschützen-Schallers aus dem im 15. Jahrhundert, einer für Großbritannien wenig friedlichen Zeit.
So kamen diese Helme bereits im Hundertjährigenkrieg und später dann im Rosenkriege (1455 bis 1485) zum Einsatz.
Dieser Helm ist aus 1,6mm starkem Stahl gefertigt und somit bedingt schaukaumpftauglich.
Er besitzt ein verstellbares Lederinlet,welches in den Helm eingenietet ist.
Außerdem ist der Helm mit einem ledernen Kinnriemen nebst Messingschnalle versehen.


Details:
- Für einen Kopfumfang bis 62 cm geeignet.
- Langer Innenabstand (Hinterkopf-Stirn): ca. 23,5 cm.
- Kurzer Innenabstand (Ohr-Ohr): ca. 19 cm.
- Hergestellt aus 1,6 mm starkem Stahl.
- Finish: poliert (leicht eingeölt).
- Gewicht: ca. 2,2 kg.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Spätmittelalterlicher Schnallenschuh
ab 58,45 / Paar *
Versandgewicht: 1 kg
Versandgewicht: 3,35 kg
Versandgewicht: 0,8 kg

Auch diese Kategorien durchsuchen: Spätmittelalter Helme, Rüstzeug, Helme, Schallern