Spitzer Morion Helm mit Lederinlet


Spitzer Morion Helm mit Lederinlet

69,90
Versandgewicht: 1,95 kg


 

MW1716678400

Der Morion ist ein offener Helm, welcher sich im 16. Jahrhundert aus dem spaätmittelalterlichen Eisenhut entwickelte.
Diese Helme wurden vorwiegend von unberittenen Landsknechten und Pikenieren getragen, später auch von Stadtwachen und Leibgarden.
So tragen die Soldaten der Schweizer Garde des Vatikans noch heute Morionhelme.

Der Helm hat ein komfortables, höhenverstellbares Lederinlet und einen Kinnriemen.
Das Lederinlet ist kurz oberhalb der Krempe mit Stahlnieten befestigt.


Details:
- Größe: Für einen Kopfumfang bis ca. 61 cm geeignet.
  Langer Innenabstand (Hinterkopf-Stirn): ca. 22 cm.
  Kurzer Innenabstand (Ohr-Ohr): ca. 17,5 cm.
- Material: ca. 1,3 mm Stahl, Kinnriemen und Inlet aus Leder.
- Finish: poliert, leicht eingeölt.
- Gewicht: ca. 1,95 kg.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rüstzeug, Helme, Spätmittelalter Helme, Eisenhüte, Andere Helme