Halbstiefel Hochmittelalter, wendegenäht


Halbstiefel Hochmittelalter, wendegenäht

(Größe: 41)
62,95 / Paar

Paar

 

MW3129010800

Diese Halbstiefel sind archäologischen Funden in Schleswig als auch Konstanz nachempfunden.

Geeignet für die Darstellung von ca. 1100-1400 n. Chr.

Die Schuhe haben einen hohen Zuschnitt mit Schnürung auf dem Knöchel.

Die Sohle besteht aus ca. 4 mm dickem, pfanzlich gegerbtem Rindsleder.

Das Oberleder ist ca. 1,8 mm stark und ebenfalls pflanzlich gegerbtes Rindsleder.

Eine Pflegeanleitung liegt bei.

Die Halbstiefel sind in Handarbeit gefertigt und in authentischer Methode wendegenäht .

ACHTUNG !
Die Robustheit dieser wendegenähten Schuhe entspricht unter Umständen nicht den modernen Ansprüchen! Sie sind recht sensibel auf Asphalt, Betonsteinen und Schotter ! Diese Bodenbeläge gab es im Mittelalter noch nicht !

Wir empfehlen daher das Tragen von Trippen.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Weitere Produktinformationen

Größe 41

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 1,3 kg
Versandgewicht: 1 kg
Lederbeutel, Tellerdurchmesser 25 cm
9,99 *
Versandgewicht: 0,1 kg
Langer Gambeson, 12.Jhd., schwarz, natur
111,90 *
Mittelalter S-Haken
3,95 *
Versandgewicht: 0,8 kg
Versandgewicht: 0,25 kg
Flache Schuhe, Ristschnürung, wendegenäht
52,95 / Paar *
Versandgewicht: 0,5 kg
Versandgewicht: 1,5 kg

Diese Kategorie durchsuchen: Mittelalter Schuhe