Spätmittelalterlicher Lang-Gürtel in 2 cm, mit Ende und Ziernieten

ab 40,99

 

PP10MG2AZN

Der Riemen ist mit einer mittelalterlichen Gürtelschließenreplik aus massivem Metallguss versehen, die stilecht und stabil mit klassischen Doppelkopfnieten befestigt wurde.
Zwei dekorative Prägelinien entlang der Seiten verleihen dem Gürtel zusätzlich ein edles Aussehen.
Auf dem Gürtelende befinden sich drei Ziernieten und ein dekorativer Riemenendbeschlag, die den Gürtel zu einem wahren Schmuckstück machen.
Die Riemenlänge erlaubt eine "geschlagene" Trageweise, wodurch das überstehende Ende elegant dem Faltenschlag des Gewandes folgt und somit je nach Umfang von den Gürtellöchern bis zur Spitze noch 30 - 40 cm Länge verbleiben.
Der Umfang läßt sich ggf. auch noch im Nachgang leicht mit einer Lochzange auf eine individuellere Größe anpassen.

Zwei Größen stehen zur Auswahl:
- Gürtel S: 165 cm Umfang  92 - 107 cm.
- Gürtel L: 180 cm Umfang 105 - 120 cm.

Erhältlich ist er in den Farben:
- Schwarz mit silberfarbener Schließe oder
- Braun mit messingfarbener Schließe.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Spätmittelalterliche Schuhe
71,90 / Paar *
Großer Topfhelm - um 1300
119,90 *
Versandgewicht: 3,8 kg
Nierentasche mit Beschlägen
42,99 *
Beuteltasche mit Prägung
50,99 *
Versandgewicht: 194 g
Gürtel mit Thorshammer-Schnalle, 4 cm Breite
ab 35,99 *

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zubehör, Historische Gürtel, Gewandung, Allerley, Gürtel