Skramasax, schaukampftauglich mit Lederscheide


Skramasax, schaukampftauglich mit Lederscheide

85,95
Versandgewicht: 390 g


 

ULF-KD-04

Schaukampftauglich Replik eines frühmittelalterlichen Schmalsaxes.
Diese Saxform kam Mitte des 6. Jahrhunderts bei Franken, Sachsen und Skandinaviern in Mode.

Es handelt sich bei diesem Sax um eine schaukampftaugliche Rekonstruktion mit stumpfer Klinge und abgerundeter Spitze.
Die hölzernen Griffschalen sind auf die Angel genietet.
Im Lieferumfang enthalten ist eine Scheide aus braunem Wildleder mit zwei Gürtellaschen.


Details:
- Material: Federstahl EN45, nicht gehärtet.
- Gesamtlänge: ca. 48,5 cm.
- Klingenlänge: ca. 35 cm.
- Max. Klingenbreite: 30 mm.
- Gewicht: ca. 390 g.
- Schlaufenbreite für Gürtel: ca. 5,5/8,5 cm.

Lieferzeit: 7 bis 14 Tage.

Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Rohhautstreifen, verschiedene Längen
ab 11,38 / Rolle(n) *
Versandgewicht: 0,25 kg

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mittelalter Waffen, Messer & Dolche, Wikinger/Normannen, Schaukampfdolche, Saxe, Messer & Dolche