Drucken

Topfhelme

Topfhelme

Der Topf- oder Kübelhelm ist der typische Ritterhelm des Hochmittelalters.

Seine frühesten Formen tauchten bereits Mitte des 12. Jhd. auf.

Er entwickelte sich aus einem Helm mit übergroßem Nasal in mehreren Schritten bis hin zum großen Helm am Anfang des 14.Jhd.

Die Verwendung des Topfhelms war ganz auf den Reiterkampf abgestimmt, da das Gesichtsfeld, das Hören und Atmen zu Gunsten eines maximalen Schutzes eingeschränkt waren.

Mit dem Aufkommen der Beckenhaube verschwand der Topfhelm vom Schlachtfeld, hielt sich aber noch eine ganze Zeit als Turnierhelm.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
31 - 38 von 38 Ergebnissen

ULF-CL-06-W

29,19 *
Versandgewicht: 0,15 kg
ULF-DIS-01
19,45 *
Versandgewicht: 1 kg

ULF-HM-02

73,06 *
Versandgewicht: 1,6 kg

ULF-HM-27

31,14 / Set(s) *
Versandgewicht: 0,15 kg

ULF-HM-28

31,14 *
Versandgewicht: 0,3 kg

Auf Lager

ULF-HM-31

155,92 *
Versandgewicht: 3,3 kg

ULF-HM-34

107,18 *
Versandgewicht: 2 kg

ULF-HM-52

165,67 *
Versandgewicht: 3,4 kg
31 - 38 von 38 Ergebnissen