Schlichtes Unterkleid


Schlichtes Unterkleid

ab 68,90

 

LC4839

Als Unter- oder Überkleid (Cotte) zu tragen.

Auch für´s Mannsvolk.

- Im Hochmittelalter (etwa 1200 bis 1350) war diese Cotte bodenlang.
- Im Spätmittelalter (etwa 1350 bis 1500) reichte sie nur noch bis an die Knie.
Die knielange Variante wurde aber auch von einfachen Leuten im Hochmittelalter getragen, da "bodenlang" einfach hinderlich bei der Arbeit war.

- Farben: Schwarz, Rot, Natur, Natur Hemp.
- Größen: S, M, L, XL, XXL, XXXL.

Gürtel siehe Art. LC8590.
oder hier.

  • einfacher  Schnitt
  • gerade Ärmel
  • zum Hineinschlüpfen
  • Farben Schwarz und Rot: 100 % Viskose
  • Farben Natur und Hemp: 100 % Baumwolle
  • Maschinenwäsche 30°

(cm)

  Brustumfang Gesamtlänge Armlänge Bauchumfang
XS 78 134 50 84
S 96 138 55 96
M 100 138 57 116
L 112 138 60 132
XL 128 146 62 144
XXL 130 148 64 148
XXXL 140 150 68 160

Lieferzeit: 2 bis 3 Tage.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Typisches Mittelalter-Stehkragen-Schnürhemd
29,90 *
Bauernkleid
44,90 *
Einfacher Baumwollgürtel
15,90 *
Versandgewicht: 200 g
Versandgewicht: 1,2 kg

Auch diese Kategorien durchsuchen: Gewandung, Kleider